SPETERS.PRO – Büro für Vorträge, Seminare und Workshops in Sport & Event

Stephan Peters

Der diplomierte Betriebswirt und Sportmanager ist als Experte für Sportmarketing, Kundenbindung und Services seit über einem Jahrzehnt im Sportmarkt erfolgreich tätig. Als Geschäftsführender Gesellschafter von Sports Pioneers Services entwickelt er für Athleten, Vereine, Verbände und Unternehmen Kundenbindungs-, Marketing- und Sponsoringmaßnahmen in ganzheitlichen Kampagnen. Darüber hinaus ist er als langjähriger begeisternder Referent gefragt und als Vorstandsvorsitzender im VSD e.V. – Berufsverband der deutschen Sportmanager aktiv. In seinen leidenschaftlichen Vorträgen, Workshops und Seminaren besticht der gebürtige Hannoveraner durch das gezielte herausstellen der WOW-Effekte.

Experte | Referent | Autor für Sport-, Service- & Eventmarketing

Kurz-Vita

Sport ist für mich mehr als nur ein Spiel oder Wettkampf. Es ist einfach die geilste Plattform der Welt für Emotionen, Inspirationen und Netzwerk mit Menschen. Meine Leidenschaft die mir Freude macht, ob Privat oder im Beruf!“

  • Dipl.-Betriebswirt, MBA Sportmanagement (Uni. Bayreuth)
  • Sports Pionieers | SP Services – Geschäftsführender Gesellschafter
  • VSD e.V. – Berufsverband der dt. Sportmanager Vorstandsvorsitzender
  • SPETERS.PRO – Büro für Vorträge, Seminare und Workshops in Sport & Event Inhaber
33

Moderationen

42

Vorträge

256

Workshops

3

Jury

Publikationen

Fachartikel „Sponsoren- und Kundenansprache im Zeitalter von Virtual und Augmented Reality“

Sponsoring ist tot – es lebe das Sponsoring“ so oder ähnlich lässt sich die jährlich wieder­kehrende Stimmung in den beiden Lagern der Sponsorensuchenden und der zu akquirieren­den Unternehmen beschreiben. Die aktuellen Sponsoring-Studien von Nielsen Sports und Co. zeigen auf, dass sich der Markt stetig weiterent­wickelt und Sport und insbesondere Sportarten mit hoher Medienpräsenz, weiterhin eine sehr attraktive Werbe- und Kommunikationsplattform für Unternehmen darstellt.

Erschienen in Stadionwelt Inside Management 2018/19 und in Fussball Business | Ausgabe #14 | März 2019

Fachartikel „Vereine als Dreh- und Angelpunkt“ (Stakeholder-Management im Sport)

Die Herausforderung
Die grundlegendsten Schwierigkeiten liegen somit in der Steuerung zur Vorausbestimmung von künftigen Entwicklungen der zu bedienenden Absatz- und Beschaffungsmärkte im Sport. Um eine strategische Handlungsbasis zu errichten, ist die Identifizierung von erfolgskritischen Ressourcen und klassischen Stakeholderbeziehungen mittels strategischer Analyse des Außen- und Innenverhältnisses von Teamsportunternehmen sinnvoll.

Erschienen in Stadionwelt Inside Management 2017/18

Referenzen


Aktuelle Lieblingsthemen für Vorträge und Workshops

  • „WOW-Effekte im Sport – Was der Sport von anderen Branchen lernen kann“

  • „Partner Relationship Management im Sport – Klubs und Sportler als Dreh- und Angelpunkt“

  • „Sponsoring – Erfolgsfaktor Aktivierung“

Wann darf ich Sie und Ihr Publikum begeistern?

E-MAIL

service(Replace this parenthesis with the @ sign)spservices.de

TELEFONNUMMER

06221 739 080 622

GET CONNECTED

Xing

GET CONNECTED

LinkedIn

GET CONNECTED

Twitter