26. Juli 2021 Bonnie Lohmann

Sports Governance Kodex veröffentlicht

Höher, schneller, weiter! – Diesen Grundsatz verfolgt der Großteil aller Sporttreibenden seit jeher. Doch die gegenwärtige Situation verdeutlicht einmal mehr die Relevanz erfolgreicher Vereinsführung in Hinblick auf das Zusammenspiel aller Stakeholdergruppen, um langfristig nachhaltig zu agieren. Der Verein Sports Governance e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen freiwilligen, selbstverpflichtenden Kodex für Sportorganisationen zu verabschieden. Der ,,Sports Governance Kodex” , entwickelt aus einer Gründungskommission von 28 Fachleuten, definiert Standards, um die Kommunikation und den Interessensabgleich der diversen Vereinsparteien zu verbessern. Neben sogenannten Checks und Balances wurden Regeln für Finanzen, Risikomanagement und Compliance aufgestellt, um interne Interessenskonflikte zu minimieren und die interne Transparenz zu steigern. Dr. Alexander Juschus, Vorsitzender der Kodexkommission, betont, dass der Sport dadurch seine Glaubwürdigkeit stärke und dadurch seiner Vorbildfunktion gerecht werde.

 

, , , , , , ,

Bonnie Lohmann

Be a Pioneer!